www.jeaba.de
Herzlich Willkommen
in der Jeanne-Barez-Schule
Termine
  • keine Termine
Willkommen!

Wir laden Sie bzw. dich ein, sich auf dieser Internetseite über unsere Schule zu informieren. Unsere Schule besteht aus zwei Schulgebäuden. Die Verwaltung bzw. das Schulsekretariat befindet sich in der Hauptstraße 66. Mit Fragen und Anliegen wenden Sie sich bzw. wende dich bitte dorthin – persönlich, per Telefon, E-Mail oder Telefax.

Seit dem 1. August 2010 ist unsere Schule nach Jeanne Barez benannt. Dieser Schulname stellt einen Bezug zu Französisch Buchholz und insbesondere zu dessen hugenottischer Geschichte dar. Der Bezug zu Frankreich drückt sich auch in dem Schullogo aus. Auf dieser Internetseite gibt es einiges dazu zu entdecken.

Wir wünschen viel Freude beim Durchstöbern dieser Internetseite und danken für Ideen, Anregungen, Hilfe, aber auch Kritik.

T.Emrich

Unsere Schule gewährleistet einen "Offenen Ganztages Betrieb" (OBG), das bedeutet, dass wir unseren Schülerinnen und Schülern

  • Mittagessen,
  • Betreuung der Hausaufgaben,
  • Förderangebote,
  • Freizeitgestaltung und
  • Arbeitsgruppen zu Themen wie Kreativität, Sport, Musik

anbieten.
Aktueller Newsletter

Letzte Mitteilungen
  • Der Laubfrosch hat einen neuen Vorstand - Der Buchholzer Laubfrosch e.V., seit über 25 Jahren der Förderverein der Jeanne-Barez-Schule, hat auf seiner Mitgliederversammlung am 18. Juni 2018 einen neuen Vorstand gewählt. Herr Jansen (gelbe Schule) ist weiterhin der Vorsitzende und Herr Gratzke (rote Schule) löst Frau Dühring in der Funktion des Kassenwartes ab. Zur neuen Beisitzerin wurde Frau Schmidt-Udrea gewählt. Der Verein ...
  • Buchholzer Laubfrosch – Neues Vereinskonto! - Der Buchholzer Laubfrosch e.V., unser Schulförderverein, hat ein neues Vereinskonto und zwar bei der Berliner Sparkasse. Die IBAN ist: DE93 1005 0000 0190 7395 68 Während des Übergangs von der Deutschen Bank zur Sparkasse gab es u.a. Rücküberweisungen. Für diese und andere Unannehmlichkeiten entschuldigt sich der Verein. Zugleich sei allen Spendern sehr herzlich gedankt, die ...
  • Nein! Doch! Oh! – Herr Kirchner in der Gemengelage - Angesichts der anstehenden Sanierung der A114 und den daraus resultierenden Folgen für den Verkehr in Französisch Buchholz sorgt sich die Jeanne-Barez-Schule um die Schulwegsicherheit. Zu dieser großen Baumaßnahme kommen immer mal wieder Baumaßnahmen hinzu, die zwar entfernt von der Schule liegen und überschaubar scheinen, sich aber dennoch massiv auswirken. Beispielsweise wird der Rosenthaler Weg zwischen ...