www.jeaba.de

Hits4Kids

      
Hastingsreise

Seit 2001 führen die Englischlehrerinnen jedes Jahr im Frühjahr eine klassenübergreifende Bildungsreise an die Südküste Großbritanniens nach Hastings, Grafschaft East Sussex, durch. Unabhängig vom Leistungsstand der Schülerinnen und Schüler besteht dieses Angebot der Schule für Selbstzahler. Neben der Unterbringung in Gastfamilien und dem Besuch einer Partnerschule gehören Aufgaben zur Geschichte, Landeskunde und Sprache zum Programm. Duch den direkten Kontakt mit dem englischsprachigen Umfeld wird die Sprachkompetenz der Schülerinnen und Schüler in der ersten Fremdsprache gefordert und gefördert. Bei gezielt geplanten Ausflügen mit Besichtigungen von historischen Orten und Gebäuden wie z.B. nach Battle, Hever und Windsor wird britische Geschichte an ausgewählten Beispielen verständlich. Des Weiteren werden kulturelle Eindrücke z.B. durch den Besuch der Kathedrale von Canterbury und des King's College in Eton gewonnen. Höhepunkt der Busreise ist ein Tagesausflug nach London.
Kletterfahrt

Meist Ende August oder Anfang September unternehmen als Erlebnisprojekt die 5. Klassen eine Kletterfahrt. Der Schulnewsletter berichtet regelmäßig von schönen Reisen in das "Spukschloss Bahratal" im beeindruckenden Elbsandsteingebirge. Neben dem Klettern, Spielen und Wandern lernen die Kinder, fair miteinander umzugehen, Ängste zu überwinden und mit einem starken Willen scheinbar Unmögliches zu schaffen. Auf dem Programm stehen z.B. eine Schluchtenüberquerung, Klettern an der "Wackelleiter", Bogenschießen, Nachtwanderungen und eine Besichtigung der Bastei mit anschließendem Besuch der Festung Königstein. Abends klingt der Tag z.B. am Lagerfeuer mit leckerem Stockbrotteig aus.