www.jeaba.de

Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen
  • Das Fazit zum Schuljahresende: Wir haben viel erreicht!
    (7/19/2017) Das Fazit zum Schuljahresende: Wir haben viel erreicht! Am 19. Juli 2017 endete das Schuljahr 2016/17 und dieses Schuljahr wird uns sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben. Die Jeanne-Barez-Schule wird an ihrem Standort der gelben Schule erweitert und eine weiterführende Schule für Französisch Buchholz ist in Aussicht gestellt. Darüber und über viele andere Aktivitäten dieser ...
  • Jeanne-Barez-Schule sieht Schulkinder durch neue Tankstelle und Autowa...
    (7/5/2017) Jeanne-Barez-Schule sieht Schulkinder durch neue Tankstelle und Autowaschstraße gefährdet Auf dem Grundstück an der Ecke Hauptstraße/Chamissostraße entsteht eine Tankstelle der Firma JET Tankstellen Deutschland GmbH. Ergänzt werden soll diese in Französisch Buchholz nunmehr vierte Tankstelle durch eine Autowaschstraße der Firma IMO Autopflege GmbH. Baubeginn ist wohl im August. Trotz Ablehnung dieses Vorhabens durch die Bezirksverordnetenversammlung ...
  • Neues E-Book zu 775 Jahre Französisch Buchholz
    (7/2/2017) Neues E-Book zu 775 Jahre Französisch Buchholz In diesem Jahr feiert Französisch Buchholz sein 775jähriges Bestehen und dieses Jubiläum wurde im Rahmen der Buchholzer Festtage gewürdigt. 775 neu gepflanzte Buchen zeugen zudem von diesem Ereignis. Und die Jeanne-Barez-Schule wurde gefragt, ob sie ebenfalls einen Beitrag dazu leisten mag. Als in diesem Ortsteil gut verankerte und ...
  • Vereinsjubiläum der Laubfrösche
    (5/31/2017) Vereinsjubiläum der Laubfrösche Abitur in Französisch Buchholz in Sicht Am 19. Mai 1992 gründete sich der Buchholzer Laubfrosch e.V., der Schulförderverein der Jeanne-Barez-Schule. Und am 19. Mai 2017, also 25 Jahre später, feierten die Kinder, Lehrer, Erzieher und Eltern der gelben Schule und roten Schule dieses Jubiläum mit einem großen Schulfest. Herr Emrich als Schulleiter, ...
  • Berliner Vizemeister – Herzlichen Glückwunsch
    (4/24/2017) an die Mädchen und Jungen, die unsere Schule im Berliner Wettkampf der gemischten Mannschaften im Handball vertreten haben. Über zwei regionale Vorrunden qualifizierten sich die besten vier Mannschaften der Altersklasse (2006 und jünger) für das „Final Four“ am 20. April. Im ersten Spiel erreichten wir ein hart erkämpftes Unentschieden gegen die Mannschaft der Carl-Humann-Grundschule, die ...
  • Besuch von Frau Bittner, BVV Pankow
    (4/18/2017) Am 18. April 2017 besuchte Frau Bittner, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU in der Bezirksverordnetenversammlung Pankow und Mitglied des Schul- und Sportausschusses, die Jeanne-Barez-Schule. Frau Bittner war hier in Französisch Buchholz vor allem am Fortschritt der von den Eltern erkämpften Schulerweiterung interessiert. Die Jeanne-Barez-Schule wurde in das Schulsanierungsprogramm aufgenommen und es ist zu hoffen, dass spätestens ...
  • Ansprechen von Kindern durch schulfremde Personen
    (4/11/2017) Vorabhinweis: Diese Mitteilung ist eine aktualisierte Fassung einer Mitteilung vom 10. März 2017. Am 9. März 2017 wurde eine Schülerin der 3. Klasse der Jeanne-Barez-Schule auf dem Fußweg, auf der Höhe des Parkplatzes gegenüber der Buchholzer Apotheke, von einer schulfremden, männlichen Person angesprochen. Das Mädchen wollte noch einmal zurück zur Schule, weil sie etwas vergessen hatte. ...
  • Drumbo-Cup
    (3/5/2017) Erfolgreich im Halbfinale Im Dezember 16 und Februar 17 spielten die Jungs den Drumbo-Cup in Pankow. Taten wir uns in der Vorrunde noch etwas schwer, so konnten wir in der Finalrunde mit 3 Siegen und einem Unentschieden überzeugen. Im Halbfinale trafen wir dann auf den Turnierfavoriten, die GS am Sandhaus. Es gelang uns unser bestes ...
  • Schulerweiterung – Von der Skepsis zur Hoffnung
    (12/17/2016) Liebe Kinder, Eltern, Freunde und Unterstützer der Jeanne-Barez-Schule! Ja, es ist wahr! Die Schulerweiterung rückt näher. In einem „Dorf“ wie Französisch Buchholz lässt sich nichts geheim halten und wir wollen es auch nicht. Aber ehrenamtliches Engagement bedeutet, sich vor allem in der Freizeit einzusetzen, zumal in der zeitlich knapp bemessenen Vorweihnachtszeit. Deshalb ist es nicht ...
  • Der Laternenumzug 2016
    (11/30/2016) Am 10. November war es wieder soweit und der Laternenumzug 2016 konnte starten. Tage zuvor schienen die Wetteraussichten noch zweifelhaft. Wir hatten vor Jahren schon einmal einen Regenumzug, das wollte niemand noch einmal. Glücklicherweise blieb es weitgehend trocken. Zusammen mit der Kälte bildete das eine gute Wetterkulisse für den Umzug, an dem ca. 600 Buchholzer ...