www.jeaba.de

Mitteilungen

Zauberhafte Physik

Zauberhafte Physik


Seit mittlerweile drei Schuljahren nehmen die jeweils 4. Klassen der Jeanne-Barez-Schule an einem spannenden Projekt teil, der „Zauberhaften Physik“. 

An drei Tagen werden die Schülerinnen und Schüler jeweils zwei Unterrichtsstunden lang mit interessanten Experimenten aus Themenbereichen wie LichtElektrizität oder Kraft und Bewegung an die Physik herangeführt. 

Das Projekt möchte naturwissenschaftliches Interesse bei Kindern wecken und durch einfache Versuche erste Einblicke in physikalische Themenbereiche geben und somit Schwellenängste überwinden. 

Engagierte Ingenieur_innen und Naturwissenschaftler_innen im Ruhestand („Physikpaten“) kommen dafür ehrenamtlich an unsere Schule. Sie bereiten gemeinsam mit den Kindern in Gruppen die Experimente vor, führen sie durch, besprechen vereinfacht die wissenschaftlichen Hintergründe und stellen dabei auch immer einen Bezug zur Lebenswelt der Kinder her, was natürlich zusätzlich zur Motivation beiträgt.

Der jetzigen Klasse 5c hat es im letzten Schuljahr sehr viel Spaß gemacht und den einen oder anderen bestimmt neugierig gemacht auf das in der Jahrgangsstufe 5 neu hinzugekommene Fach „Naturwissenschaften“.    

K. Walter

adminjeaba Administrator

Post navigation

Leave a Comment